< Zurück zum Glossar

Umgekehrte Geldwäscherei

Was ist umgekehrte Geldwäsche?

Die umgekehrte Geldwäsche ist das Gegenteil der herkömmlichen Geldwäsche, bei der Kriminelle illegale Gewinne verteilen, um sie als rechtmäßig erscheinen zu lassen. (Für weitere Informationen siehe Geldwäsche).

Unter umgekehrter Geldwäsche versteht man, dass Kriminelle legales Geld aus dem regulären Umlauf nehmen und es zur Finanzierung illegaler Aktivitäten wie Terrorismus oder Korruption verwenden.

Neueste Einblicke

Was ist eine Ansicht? Die dringende Notwendigkeit einer OTT-Datenstandardisierung unterstreichen
 
06.17.2024 Blog

Was ist eine Ansicht?

Medien Quadratische Ikone Svg
Monetarisierung von Inhalten mit KI auf der NAB Show 2024
 
06.03.2024 Video

Monetarisierung von Inhalten mit KI auf der NAB Show 2024

Medien Quadratische Ikone Svg
3 Wege, wie KI die Medien- und Unterhaltungsindustrie umgestaltet
 
05.28.2024 Blog

3 Wege, wie KI die Medien- und Unterhaltungsindustrie umgestaltet

Medien Quadratische Ikone Svg